Eva, Quality Engineer

Eva, Software Test Manager

„Die Arbeit bei BS PAYONE ist jeden Tag anders. Das ist unheimlich spannend.“

Warum arbeitest Du gerne bei BS PAYONE?

Die Arbeit bei BS PAYONE ist jeden Tag anders. Das ist unheimlich spannend. Der Payment-Markt und die damit verbundene, komplexe Software bei BS PAYONE bieten ein sehr vielseitiges Arbeitsfeld. Vor allem in der Qualitätssicherung kommen fast täglich neue, interessanten Aufgaben auf einen zu. Es ist toll dieser Arbeit in einem hochqualifizierten und motivierten Team nachgehen zu können. BS PAYONE setzt großes Vertrauen in all seine Mitarbeiter und lässt uns eigenverantwortlich und selbstständig arbeiten. Außerdem ist BS PAYONE ein absolut familienfreundliches Unternehmen. Ich habe zum Beispiel die Chance bekommen, in Teilzeit und nur vormittags zu arbeiten. So kann ich nachmittags bei meinen Kindern sein – das ist optimal.

In welcher Abteilung arbeitest Du und was sind Deine Aufgaben? Welche Qualitäten sollte man in Deinem Team mitbringen?

Ich arbeite als Quality Engineer in der Entwicklung im Bereich Qualitätssicherung bei BS PAYONE. Unter anderem bin ich für die Erweiterung und Wartung der automatisierten Testsuiten und die Auswahl und Anpassung geeigneter Testwerkzeuge verantwortlich. Dabei arbeite ich auch eng mit den Produktmanagern und  Entwicklern zusammen. Generell kann man sagen, die Prozessverbesserung unserer Produkte ist die Herzensangelegenheit in unserem Team. Weil Teamarbeit bei uns und im Unternehmen groß geschrieben wird, sollte man in jedem Fall ein Teamplayer sein. Da wir mit komplexen Anwendungen arbeiten, sind ein hohes Maß an Genauigkeit und Sorgfalt und eine schnelle Auffassungsgabe wichtig. Das sich nicht für alle Probleme sofort die richtigen Lösungen finden, sollte man außerdem ausdauernd sein und sich nicht unterkriegen lassen.

Wenn Du BS PAYONE mit drei Worten beschreiben müsstest, welche wären es?

Modern, dynamisch, innovativ.

Mein Job bei BS PAYONE

... und mehr als 255.000 weitere Kunden